Pressemitteilung vom 25.01.2018

Unter folgendem Link können Sie auf die Pressemitteilung zur gestiegenen Anzahl von klinischen Behandlungen mit Verdacht auf Misshandlung, sexuellen Missbrauch und Vernachlässigung:

Pressemitteilung 25.01.2018